Dienstag, 31. Juli 2012

Badeschiff



Eichenstraße/ Puschkinallee in Kreuzberg
Mehr über das Badeschiff......


... gibt es zu sagen. Wenn man von der Puschkinallee in Richtung Badeschiff einbiegt, ist man in der Regel im Sommer nicht allein. Horden von Berlinern und Touristen pilgern zu dem angesagten Schwimmbad in der Spree. Allerdings muss man sagen: mit Recht! Die Location ist einmalig und schon der Weg durch die alten Fabrikgebäude ist es wert sich dorthin zu begeben. Meine Fotos entstanden letzten Winter. Damals war es sehr ruhig dort. 
Die Bilder an den Wänden haben sich wohl mittlerweile verändert. Aber Streetart ist ja meist nur eine Momentaufnahme die direkt nach ihrer Erschaffung schon von Zerstörung bedroht ist. 
Ich werde mich demnächst mal wieder zum Badeschiff aufmachen und Euch mit neuen Bildern von dort versorgen. 
Hier schon mal ein paar Eindrücke von meinem winterlichen Spaziergang im letzten Jahr:


To go to the Badeschiff is always worth a walk. There are so many interesting things to find on the way. Here are a few impressions from my walk there last winter:












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen